Nr. 1 zu werden war schwer.  

1Und es hat gedauert.  18  Jahre um genau zu sein. Es fing damit an, dass unser Herr Josten 1997 ein Praktikum bei der ehemaligen Alusuisse gemacht, die Vorteile der Platte erkannt und sie in unser Sortiment integriert hat. Eventuell wollte er sich aber auch an die Freiheiten des Praktikantenle­bens erinnern. Na ja, er wird es wissen und auf solche Fragen bekommen wir jedenfalls nie Antwort =).

Fakt hingegen ist, dass wir uns seit dieser Zeit ununterbrochen um Alucore® kümmern, die Platte in allen gängigen Abmessungen lagern und das komplette Programm an Zubehör bieten. Wir liefern Sonderprofile für  Kantenabschlüsse und sägen und fräsen die Platte nach Wunsch. 

In diesen Jahren haben wir uns zum absatzstärksten Händler und Sägebetrieb für die Alucore® Platte in Deutschland entwickelt und halten diese Position fest.

Alucore® ist als leichtes und hochstabiles Flächenelement optimal für den Innenausbau von Schiffen und die Fassade ausgelegt und erlaubt mit seiner siebdruckfähigen Oberfläche Schilder in neuen Dimensionen.

Wenn man die Platte dynamisch belastet, biegt, walzt oder kantet, sieht man sofort, was ein Qualitätsprodukt ist. Wir haben nichts gegen chinesische, italienische oder spanische Klone. Wir sehen den Unterschied. Seit 18 Jahren.

Hier erfahren Sie mehr:  http://www.alucore.nrw/alucore-mejo/uebersicht.html/