Anwendugen Schiffbau

Schiffbau mit Alucore® - Aluminium Wabenverbundplatten

Alucore® Platten werden seit Jahren auf Kreuzfahrtschiffen, Schnellfähren, Luxusyachten und anderen Spezialschiffen eingesetzt. Diese zeichnen sich aufgrund der hervorragenden mechanischen Eigenschaften und der Brandklassifizierung aus. Dank des geringen Gewichts und der damit verbundenen wirtschaftlichen Verarbeitbarkeit wird die Verbundplatte insbesondere im Schiffsinnenbereich für Decken, Wände oder Möbel und im Außenbereich für Balkontrennwände eingesetzt. Bei allen Anwendungen erzielt der Werkstoff dabei optimale Festigkeitswerte.

Vorteile:

  • Ausgezeichnete Steifigkeit, Festigkeit und Planheit
  • Geringes Gewicht
  • Hervorragende Belastbarkeit und Druckfestigkeit
  • Einfache Verarbeitung und Montage mittels üblichen Holzbearbeitungsmaschinen und bekannter Verfahren des Tischlerhandwerks direkt vor Ort.
  • Leichte Montage mittels Nieten, Kleben und Schrauben
  • Gute Korrosionsbeständigkeit durch Einsatz hochwertige Aluminiumlegierungen
  • Beidseitig platinweiß einbrennlackiert, Polyesterlack, siebdruckfähig
  • Individuelle Oberflächengestaltung durch z.B. Digitaldruck, Kaschierung mit HPL, Lackierung
  • Sehr gute Schallabsorbtionseigenschaften
  • Alle notwendigen Zertifizierung nach IMO/SOLAS (oder auch: MED, Steuerrad, EG - Baumusterprüfbescheinigung, Wheelmark), USCoast Guard 
  • Lieferung von zugeschnittenen Platten nach Maß und CNC-bearbeitete Fertigteile
  • 100 % recyclingfähig und umweltfreundlich

Zertifikate und Zulassungen für die Anwendung im Schiffbau:

  • Zertifizierung nach IMO/SOLAS Module B+D (oder auch MED-D-1691, Steuerrad, EG - Baumusterprüfbescheinigung)
  • Zertifizierung C Class Division – Module B+D (DNV Deutschland)
  • Zertifizierung nach US Coast
  • IMO FTPC Part 1 – Klasse C – nicht brennbar
  • DIN EN ISO 9001:2015 und 14001:2015

Brandschutzklasse Anwendungen Schiffbau

    Anwendungsbeispiele:

    Brandschutzklasse Anwendungen Schiffbau
    1. Decksaufbauten
    2. Decks- und Dachkonstruktionen
    3. Verkleidungselemente für Geräte (innen und außen)
    4. Kabinen- und Trennwände
    5. Innenausstattung und Mobiliar
    6. Halbzeuge für Passagiersitze
    7. Fußböden und Treppen
    8. abgehängte Decken
    9. Nasszellen
    10. Schiffsrümpfe mit Wabenverstärkung

    Alucore® Wabenverbundplatten werden im Schiffbau für Decken, Wände, Böden oder Möbel verwendet. Die Platten können individuell nach Kundenwunsch lackiert, bedruckt, foliert oder mit HPL belegt werden. Durch ein spezielles Raumdesign wird Wohn- und Freiraum geschaffen, der sich flexibel an den Lifestyle der Gäste anpasst, damit sich diese im Schiff genauso zuhause fühlen wie daheim.

    Häufig angewendete Stärken für Wand: 6, 10 und 15 mm

    Häufig angewendete Stärken für Decken: 6 und 10 mm

    Häufig angewendete Stärken für Möbel: 6, 10, 15, 20 und 25 mm

    Referenzen:

    Decken, Wände und Möbel – Katamaran „Fridolin“
    Anwenugen Schiffbau Catamaran
    Anwenugen Schiffbau Catamaran 1
     
    Wände – Kreuzfahrtschiff „Oasis of the Seas“
    Anwenugen Schiffbau Catamaran
     
    Deckenverkleidung
    Anwenugen Schiffbau Deckverkleidung Anwenugen Schiffbau Deckverkleidung
     
    Balkontrennwände

    Anwenugen Schiffbau Balkontrennwaende

     
    Möbel
    Anwenugen Schiffbau Moebel Anwenugen Schiffbau Moebel
     
    Sonnendecks
    Anwenugen Schiffbau Sonendecks Anwenugen Schiffbau Sonendecks

    Download: