Anwendungen Anwendung Stadtmobiliar

Stadtmobiliar mit Alucore® - Aluminium Wabenverbundplatten

Durch die Aluminium Wabenverbundplatte Alucore® ist es möglich, passendes und modernes Stadtmobiliar zu bauen. Verarbeitungs- und Ästhetikmerkmale machen Alucore zu einem bevorzugten Material für Planer, Konstrukteure, Architekten und Designer. Besonders gefragt sind Stadtmöbel für Haltestellen des öffentlichen Verkehrs, welche jede Jahreszeit unbeschadet überstehen. Unsere Kunden stellen mit Alucore® beispielsweise Wartehallen, Aufzüge, Überdachungen und Treppeneinhausungen her. Alucore® hat das Brandzertifikat A2, ist somit eine nicht brennbare AluminiumVerbundplatte und erfüllt  geltende Brandschutzanforderungen.

Vorteile:

  • Ausgezeichnete Steifigkeit, Festigkeit und Planheit
  • Geringes Gewicht
  • Hervorragende Belastbarkeit und Druckfestigkeit
  • Ausgezeichnete Witterungs- und Langzeitbeständigkeit durch Einsatz hochwertige Aluminiumlegierungen
  • Einfache Verarbeitung und Montage mittels üblichen Holzbearbeitungsmaschinen und bekannter Verfahren des Tischlerhandwerks direkt vor Ort.
  • Leichte Montage mittels Nieten, Kleben und Schrauben
  • Beidseitig platinweiß einbrennlackiert, Polyesterlack, siebdruckfähig
  • Individuelle Oberflächengestaltung durch z.B. Digitaldruck, Kaschierung mit HPL, Lackierung
  • Lieferung von zugeschnittenen Platten nach Maß und CNC-bearbeitete Fertigteile
  • 100 % recyclingfähig und umweltfreundlich

Anwendungsbeispiele:

Böden, Trennwände und Decken in Wartehallen, Haltestellenausstattungen, Busbahnhofüberdachungen, Fahrradabstellanlagen, Treppeneinhausungen, Bahnsteigdächer, Aufzugeinhausungen, Wetterschutzhäuser, Windschutzanlagen, Aufzüge
 
Häufig angewendete Stärken für Wand: 6, 10 und 15 mm

Referenzen:

Stadtmobiliar Referenzen
Stadtmobiliar Referenzen 1   Stadtmobiliar Referenzen 2

Download: